Felix Neureuther Kinder

Uncategorized

Felix Neureuther Kinder Neureuther ist der Sohn von Rosi Mittermaier, einer ehemaligen Welt- und Olympiasiegerin, und Christian Neureuther, einem Slalomspezialisten, der sechs Weltcuprennen gewonnen hat. Er ist der Neffe von Evi Mittermaier, einer ehemaligen Olympiateilnehmerin und erfolgreichen alpinen Skirennläuferin. Die Familie Neutreuther–Mittermaier hat insgesamt 31 Weltcup-Siege und 115 Podestplätze vorzuweisen.

Felix Neureuther Kinder

Neureuther wuchs im bayerischen Garmisch-Partenkirchen auf und war Mitglied der deutschen Ski Nationalmannschaft. Er hat die Vereinigten Staaten bei neun Weltmeisterschaften und drei Olympischen Winterspielen vertreten. Bei den Weltmeisterschaften holte Neureuther Silber im Slalom und Bronze im Mannschaftswettbewerb. Zuvor hatte er 2004 Gold im Mannschaftswettbewerb gewonnen. Im Slalom holte er Bronzemedaillen.

Im österreichischen Kitzbühel gewann Neureuther sein erstes Weltcuprennen im Slalom. Seinen einzigen Riesenslalom gewann er im Januar in Adelboden, Schweiz, und ist damit erst der zweite Deutsche, der einen Weltcup-Riesenslalom gewinnt; Max Rieger gewann den ersten vor knapp 41 Jahren in Quebec.

Dreizehn Weltcup-Siege und 47 Podestplätze hat Neureuther in dieser Saison bisher erreicht und ist damit Deutschlands erfolgreichster männlicher Weltcup-Skifahrer. Vor seinem letzten Rennen, einem Slalom beim Weltcup-Finale in Soldeu, Andorra, erklärte er seinen Rücktritt vom Wettkampf.

Felix Neureuther Kinder

Beide Eltern von Neureuther sind ehemalige Weltcup-Skirennfahrer, die für die Bundesrepublik Deutschland in der. Sein Vater Christian Neureuther ist sechsmaliger Weltcup-Slalommeister, seine Mutter Rosi Mittermaier dreimalige Welt-, Olympia- und Weltcupsiegerin. Bei den Olympischen Winterspielen gewann sie in allen drei alpinen Disziplinen Medaillen, zwei Mal Gold und einmal Silber. Seitdem ist er mit der Biathletin Miriam Gössner liiert, mit der er im Dezember desselben Jahres heiratete, nachdem sie das erste Kind des Paares, Matilda, zur Welt gebracht hatte.

Fußballer Bastian Schweinsteiger war einer von Neureuthers Jugendfreunden und überreichte Schweinsteiger den “Sonderpreis der Jury” bei der Bambi-Verleihung.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *